Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Gebrauchs- und Verkaufsbedingungen

 

Cavofit.com ist die Website der Cavofit e.U., registriert in unter der Nummer FN 418 098a und unter der Adresse Hamet 9, A-8083 St.Stefan/R („Cavofit“, “wir“ oder „uns“).

 

Cavofit e.U. stellt Ihnen die Website www.cavofit.com (Website) zur Verfügung und wir bieten Ihnen unsere Waren zum Verkauf gemäß den hier aufgeführten Bedingungen. Bitte lesen Sie die Geschäftsbedingungen sorgfältig, bevor Sie die Website benutzen. Mit Ihrer Nutzung der Website stimmen Sie den Geschäftsbedingungen und allen anderen Bedingungen, die auf dieser Website angeführt sind, zu.

 

 

Gebrauchsbedingungen für cavofit.com

 

1. Ihr Konto

 

Zur Benutzung der Website können Sie ein Konto einzurichten. Ihre Zugangsdaten wie Passwort und Benutzername sind streng vertraulich zu behandeln und der Zugang zu Ihrem Computer gegenüber unautorisiertem Zugriff auf Ihr Konto von Dritten zu schützen. Sie erklären sich bereit, die gesamte Verantwortung für alle Aktivitäten auf Ihrem Konto oder unter Ihrem Passwort zu übernehmen. Sie sollten jegliche Vorsichtsmaßnahmen ergreifen, um Ihr Passwort geheim zu halten und sollten uns umgehend benachrichtigen, wenn Sie Grund zur Annahme haben, dass Ihr Passwort unautorisiert benutzt oder benutzt werden könnte. 

 

Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre persönlichen Daten korrekt und vollständig sind und unterrichten Sie uns über Änderungen. Sie können die Daten auch selbst über die Funktionen der Website aktualisieren.

 

Cavofit behält sich das Recht vor, Ihnen den Zugang zur Website zu verweigern, Konten zu löschen, Inhalte zu entfernen oder zu ändern, oder Bestellungen zu stornieren nach unserem Ermessen. Sollten wir eine Bestellung stornieren, entstehen keine Kosten für Sie.

 

 

2. Datenschutz und Sicherheit

 

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung. Diese leitet Sie gleichzeitig durch Ihren Besuch auf der Website und informiert über unsere Handelsbräuche.

 

 

3. Verfügbarkeit von Cavofit.com

 

Wir tun unser Bestes, um unsere Website ununterbrochen zur Verfügung zu stellen und eine fehlerfreie Datenübertragung zu bieten. Aufgrund der Gegebenheiten des Internets können wir dies jedoch nicht garantieren. Ihr Zugang zu unserer Website kann daher gelegentlich limitiert oder gesperrt sein aufgrund von Reparaturen, Instandhaltungen oder Einführung neuer Leistungen oder Dienste.

 

 

4. Nutzungsbeschränkung hinsichtlich der Website

 

Cavofit gewährt Ihnen eine beschränkte Lizenz, um unsere Website nutzen zu können. Diese erstreckt sich nicht auf den Download von Inhalten oder deren Änderung, ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung von Cavofit. Die Lizenz berechtigt nicht zum Weiterverkauf oder kommerziellem Gebrauch der Website oder ihrer Inhalte, zum Auslesen  und Verwenden von Produktbeschreibungen und –listen oder Preislisten, zum Gebrauch abgeänderter Inhalte dieser Website, zum Kopieren von Kontoinformationen zum Vorteil anderer Vertriebe, oder zur Datengewinnung jeglicher Art und durch jegliche Maßnahmen.

 

Diese Website oder Teile davon dürfen nicht reproduziert, kopiert, dupliziert, verkauft, weiterverkauft oder anderweitig zu kommerziellen Zwecken ohne schriftliche Genehmigung von Cavofit ausgewertet werden

 

Es ist untersagt Logos, Markenzeichen oder andere geschützten Informationen (Abbildungen, Text, Seitengestaltung etc.) von Cavofit.com anderweitig zu verwenden ohne zuvor erteilte schriftliche Genehmigung von Cavofit.

 

 

5. Nutzung der Website

 

Es ist Ihnen untersagt, die Website so zu nutzen, dass die Website oder der Zugang unterbrochen, geschädigt oder in jeglicher anderer Hinsicht beeinträchtigt werden könnte.

 

Sie selbst sind für alle Daten und Inhalte, die Sie elektronisch von Ihrem Computer an Cavofit übertragen, verantwortlich.

 

Es ist insbesondere untersagt, die Website in der nachfolgenden Weise zu nutzen:

Für betrügerische Zwecke, in Verbindung mit einer kriminellen Handlung oder jeglicher gesetzeswidriger Aktivität.

Zur Verbreitung von rechtswidrigen Inhalten. Darunter fallen insbesondere obszöne oder bedrohliche, schmähende, beleidigende, sittenwidrige, diffamierende Inhalte oder solche, die gegen Urheberrechte, Persönlichkeitsrechte oder andere Rechte verletzt oder Inhalte wie Softwareviren, Propaganda, Werbung, Kettenbriefe oder jegliche Inhalte die als “Spam” aufgefasst werden.

 

 

6. Copyright, Handelmarken und andere Eigentumsrechte

 

Das gesamte Design der Website, insbesondere  Texte, Grafiken, Layout und Software unterliegt dem Copyright © der Cavofit e.U. ALLE RECHTE SIND VORBEHALTEN.

 

Das Kopieren oder die Reproduktion (inklusive des Ausdrucks auf Papier) der gesamten Website bzw. von Teilen dieser Website wird nur zu dem Zweck gestattet, eine Bestellung bei Cavofit aufzugeben.

 

Jede andere Verwendung der auf dieser Website verfügbaren Materialien bzw. Informationen - inklusive der Reproduktion, des Weitervertriebs, der Veränderung und der Veröffentlichung zu einem anderen als dem oben genannten Zweck - ist untersagt, es sei denn, Cavofit hat dies vorher ausdrücklich schriftlich gestattet.

 

“Cavofit” ist eine geschützte Marke der Cavofit e.U.

 

 

Verkaufsbedingungen für Cavofit.com

 

7. Vertragsschluss

 

Ihre Bestellung stellt ein Angebot an uns zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Nachdem Sie eine Bestellung bei Cavofit aufgeben, schicken wir Ihnen eine E-Mail, die den Eingang Ihrer Bestellung bei uns und deren Einzelheiten bestätigt (Bestellbestätigung). Diese Bestellbestätigung stellt keine Annahme Ihres Angebotes dar, sondern dient allein Ihrer Information. Ein Kaufvertrag kommt erst zustande, wenn wir das bestellte Produkt an Sie versendet haben.

 

 

 

8. Widerrufsrecht

 

Widerrufsrecht

 

a. Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wurde - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

 

b. Bestellungen von Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt werden oder auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten wurde, können nicht widerrufen werden.

 

Der Widerruf ist zu richten an:

 

Cavofit e.U.

Hamet 9

A-8083 St. Stefan im Rosental

 

E-Mail: team@cavofit.com

 

 

Widerrufsfolgen

 

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistungen ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist.

 

Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Dein Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden.

 

Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für uns mit der Absendung derWiderrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

 

Ende der Widerrufsbelehrung

 

 

 

11. Lieferung

 

Nach Eingang der Bestellung versucht Cavofit sicher zu stellen, dass die Produkte innerhalb von 7 Tagen an Sie geliefert werden.

 

Ist es Cavofit nicht möglich, Ihre Produkte  innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt Ihrer Bestellung zu liefern, erhalten Sie eine E-Mail bezüglich der Lieferverzögerung und ein neues Lieferdatum.

 

Soweit eine Lieferung an Sie  nicht möglich ist, da die gelieferte Ware nicht durch die Eingangstür, Haustür oder den Treppenaufgang des Bestellers passt oder weil der Besteller nicht unter der von ihm angegebenen Lieferadresse angetroffen wird, trägt der Besteller die Kosten für die erfolglose Anlieferung.

 

Es gelten die aus der Versandkosten – Auflistung ersichtlichen Lieferkosten.

 

 

12. Preis und Zahlung

 

Alle Preise sind in EURO, enthalten die gesetzliche MwSt. und verstehen sich zuzüglich anfallender Versandkosten.

 

Gegenwärtig können Sie bei Cavofit mit Kreditkarte und PayPal bezahlen.

 

PayPal ist ein Zahlungssystem für Einkäufe im Internet. Einzelheiten zum Verfahren entnehmen Sie bitte der Seite des Anbieters unter www.paypal.de.

 

Solange wir keine Zahlung von Ihnen erhalten haben, werden die von Ihnen bestellten Produkte nicht ausgeliefert.

 

 

13. Preisangabe und Verfügbarkeit

 

Sollte ein Produkt welches Sie bestellt haben nicht verfügbar sein, werden wir Sie per E-Mail benachrichtigen und Ihnen eine voraussichtliche Verfügbarkeit mitteilen. Bitte beachten Sie, dass diese Daten reine Schätzwerte sind, hinsichtlich dieser besteht keine Garantie.

 

Sollte ein Produkt falsch ausgepreist sein, werden wir Ihnen den niedrigeren tatsächlichen Preis berechnen. Sollte der tatsächliche Preis eines Produktes höher sein als der angebende, werden wir Sie vor Versendung zur Besprechung des weiteren Vorgehens kontaktieren oder, nach unserem Ermessen, Ihre Bestellung stornieren und Sie darüber informieren.

 

 

14. Produktqualität

 

Cavofit versucht sicher zu stellen, dass ausgelieferte Produkte noch mindestens 2 Monate nach Auslieferung haltbar sind. Bitte beachten Sie, dass Futtermittel über eine kurze Haltbarkeit verfügen. Wir weisen Sie deshalb darauf hin, das Haltbarkeitsdatum auf der Packung des Herstellers zu überprüfen und sicher zu stellen, dass das Produkt vor Ablauf verwendet wird.

 

Ist das Produkt mangelhaft oder fehlen ihm zugesicherte Eigenschaften oder wird das Produkt innerhalb der Gewährleistungsfrist durch Fabrikations- oder Materialmängel schadhaft, so liefert die Cavofit nach Ihrer Wahl Ersatz oder bessert entsprechend nach. Cavofit kann die gewählte Form der Nacherfüllung verweigern, wenn diese nur mit unverhältnismäßigen Kosten durchführbar ist.

 

Nach dem Rückerhalt der Ware erstatten wir Ihnen den Kaufpreis, abzüglich des von Ihnen gegebenenfalls zu leistenden Wertersatzes.

 

Alle Reklamationen bedürfen grundsätzlich der Schriftform (E-Mail, Fax oder Brief) und sind nach Möglichkeit unverzüglich nach Auftreten des Mangels an den Verkäufer zu richten. Ergänzend gelten die gesetzlichen Vorschriften.

 

 

15. Zoll

 

Bei Bestellungen außerhalb der Europäischen Union können Einfuhrzölle und Steuern am Zielort entstehen. Alle anfallenden Gebühren müssen von Ihnen übernommen werden. Wir haben keine Kontrolle über diese Gebühren und können daher keine Aussagen über die Höhe der Gebühren machen. Zollbestimmungen variieren von Land zu Land, deshalb sollten Sie sich an Ihr Zollamt vor Ort für Informationen wenden.

 

 

16. Links zu anderen Websites

 

Die auf dieser Website enthaltenen Links zu anderen Websites dienen lediglich zu Informationszwecken. Diese Links stellen keine Empfehlung seitens Cavofits dar. Cavofit hatte keine Kontrolle über den Inhalt der Websites und übernimmt daher keinerlei Verantwortung oder Haftung für Handlungen, Produkte und Inhalte solcher Websites oder deren Betreiber. Wir empfehlen die Datenschutzbestimmungen und AGB der verlinkten Websites sorgfältig zu lesen.

 

 

17. Elektronische Kommunikation

 

Als Onlineunternehmen kommunizieren wir mit Ihnen überwiegend elektronisch. Daher erklären Sie sich bereit, von uns auf elektronischem Wege (insbesondere E-Mail) kontaktiert zu werden und stimmen zu, dass alle Verträge, Nachrichten, Bekanntmachungen und andere Mitteilungen, die wir Ihnen auf elektronischem Wege zukommen lassen die gesetzlichen Anforderungen, soweit zulässig, erfüllen. Dies stellt keine Beeinträchtigung Ihrer Rechte dar.

 

 

18. Haftung

 

Cavofit schließt jegliche Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern nicht Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder Garantien betroffen oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz berührt sind. Unberührt bleibt ferner die Haftung für die Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung Sie regelmäßig vertrauen dürfen. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen.

 

 

19. Schadenersatz

 

Sofern Cavofit Schäden durch eine Inanspruchnahme Dritter entstehen, die auf einem von Ihnen zu vertreten Rechtsverstoß basieren, werden Sie uns von diesen Kosten freistellen und auch die entstandenen Schäden ersetzen.

 

 

20. Änderung von Serviceleistung oder Bedingungsanpassungen

 

Wir behalten uns das Recht vor, Änderungen an unserer Website, den Nutzungsbedingungen und den Gebrauchs- und Verkaufsbedingungen (AGB) zu jeder Zeit vorzunehmen. Es gelten die jeweils aktuellen Bedingungen. Sollte eine dieser Bedingungen ungültig werden oder außer Kraft treten, bleiben die übrigen Bedingungen weiterhin in Kraft.

 

 

21. Vorkommnisse, die nicht mit zumutbarem Aufwand kontrolliert werden können

 

Cavofit kann nicht zur Verantwortung gezogen werden für jegliche Verzögerungen oder ausbleibende Erfüllung der Pflichten, wenn diese auf Vorkommnisse zurückzuführen sind die nicht mit zumutbarem Aufwand kontrolliert werden können. Diese Bedingung schränkt Ihre Rechte nicht ein.

 

 

22. Verzichtserklärung

 

Sollten Sie gegen diese Bedingungen verstoßen und wir in diesem Fall keine Maßnahmen gegen Sie ergreifen, so schränkt dies nicht unsere Rechte bezüglich weiterer Verstöße Ihrer Person ein.

 

 

23. Unschädlichkeitsklausel

 

Sollte eine Bestimmung dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gelten die gesetzlichen Vorschriften.

 

 

24. Beschwerden

 

Sollten Sie Fragen, Anregungen oder Beschwerden haben kontaktieren Sie uns bitte umgehend per E-Mail unter team@Cavofit.com oder telefonisch unter +43 664 512 8522 oder schreiben Sie uns an die folgende Adresse:

 

Cavofit e.U.

Hamet 9

A-8083 St.Stefan/R

 

25. Geltendes Recht und Jurisdiktion

 

Es gelten die jeweils aktuelle Fassung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen und österreichisches Recht mit Ausnahme der zwingenden Bestimmungen des Staates, in dem Sie Ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben.

 

 

Gebrauchs- und Verkaufsbedingungen zuletzt geändert am 01. August 2014.

INFORMATIONEN

WERDE FAN AUF FACEBOOK!

  • Facebook App Icon

© 2014 CAVOFIT e.U.

CAVOFIT NEWSLETTER

Melde dich für unseren Newsletter* an und erhalte spezielle Angebote für treue Kunden!

*Wir geben deine Emailadresse niemals weiter. Du kannst dich jederzeit vom Newsletter abmelden.